Geschichtlich bedeutende Stichworte




Abaelardus Sem.15 S.251 Repräsentant der untergehenden Zeit ab der Scholastik;
Schul.2 S.319 Universalienstreit; Schul.2 S.332 kastrierte Gestalt am Ende eines Geschehens;
Sem.13 S.337-340 Universalienstreit, Abealardus wurde im Jahr 1119 entmannt. Sem.21 S.310
Angerer Sem.15 S.160 Präsident des Heilpraktikerverbandes
Astrologie Flums.4 S.61; Sem.1 S.9; Sem.15 S.262 in Deutschland; Sem.20 S.365; Sem.27 S.203; Sem.28 S.235
Atem-Schmitt Sem.15 S.160 Erfand eine Atemtherapie


Babylon Sem.4 S.314 Keim des Abendlandes
Babylonier Lehr.1 S.23 Eingriffe in die Natur waren tabu
Bartholomäusnacht Sem.15 S.136 An die 2000 Hugenotten ermordet im Auftrag der Katharina von Medici
Befreiungstheologie Sem.7 S.98
Bernhard von Clairvaux Sem.13 S.337-338 heiliger Gotteslästerer, Schutzheiliger der Gentechniker;
Sem.15 S.251 hat das religiöse Leben durch den Glauben ersetzt.
Sem.21 S.14,259 Die Askese ist das Alibi des Bösen.
Sem.27 S.284 Der erste Anthroposoph, der erste Rosenkreuzer, der erste Freimaurer; Sem.28 S.282,308
Bestimmungsregelung Schul.2 S.322 Die staatliche Regelung der Bestimmung begann mit der Kastration des Abaelardus
Bismark Sem.12 S84-91 geschichtliche Richtigstellung
Bovery, Madame Sem.25 S.86


Cezanne Lehr.2 S.274 Maler
Chaos Schul.2 S.35 Widder und Fisch ungeteilt
Chauvinismus Schul.2 S.380 gemeinschaftliche Form der Ausübung
Claire Waldorff Sem.21 S.370
Clairvaux Schul.2 S.320 Kloster des Hl.Bernhards



DDR Sem.21. S.18
Deutsch Sem.9 S.17 Herkunft des Deutschen; Sem.20 S.211
Deutsche Mark Flums.7 S.215; Sem.12 S.69-72
Deutsches Reich Sem.12 S.85 Gründung
Diktatur Berl.V.S.9 zivile Diktatur

Döbereiner, Wolfgang
Sem.15 S.375 Ein Vorfahre war Chemiker, und genau wie der Vater besorgte er für den Sohn zu große Kleidung.
Sem.21 S.276 "Das Döbereiner`sche Feuerzeug und seine Auswirkungen bis heute." Sem.22 S.330
Sem.15 S.111 Horoskop des Großvaters. War ein berühmter Musiker. Flums.1 S.222;
Sem.21 S.226,228,363,366; Sem.28 S.53
Sem.25 S.402 Großvater Christian Döbereiner; Sem.27 S.212,297
Sem.23 S.406 Sem.24 S.313; Sem.25 S.396; Sem.27 S.280 Vater von Wolfgang Döbereiner
Sem.19 S.63   Mutter von Döbereiner - Flums.7 S.243; Sem.21 S.367; Sem.24 S.14,77,284;
Sem.26 S.58,409; Sem.27 S.42,46
Sem.21 S.212 Flums.5 S.206 Gezeugt während eins Gewitters am Walchensee.
Lehr.1 S.192 Döbereiner hatte 2 Schwestern
Lehr.2 S.129 Am 13. Abend nach der Pause erklärt Döbereiner die Auslösungen an seinem eigenen Horokop
Flums.10 S.185 Horoskop von Wolfgang Döbereiner
Flums.6 S.287 6. Septar von Wolfgang Döbereiner
Flums.5 S.211 Schwester von Wolfgang Döbereiner mit der Sonne im Wassermann und Steinbock AC
Flums.3 S.83   Sem.21 S.367; Sem.25 S.442 Nach der Vorstellung seiner Mutter sollte er ein musikalisches Genie werden.
Sem.15 S.301 Mit 1.5 Jahren die Mutter losgeworden. Verbrachte bei Mars-Neptun Auslösung den Sommer auf einer Senn-Alm
Sem.20 S.263 Erste große Liebe "Erna" mit 6 Jahren
Schul.1 S.357; Sem.28 S.21; 8 Jahre alt. Vater beleidigt bei einer Bergtour zwei sonnenbadende Frauen
Sem.21 S.228; Sem.28 S.75 Zwischen dem zweiten und zwölften Lebensjahr in zehn Internaten.
Schul.1 S.383 10 Jahre. Tante schenkt ihm einen Spielzeugaltar
Flums.6 S.51 Entlassung aus dem Kloster mit 12 Jahren.
Sem.15 S.281 Als Junge beim Äpfelstehlen ertappt
Sem.21 S.22 Leben im Internat
Schul.1 S.303 Im Internat mit 30 Zöglingen in einem Schlafsaal.
Sem.25 S.378; Sem.27 S.312 "Der Döberfisch" wurde er beim Sport genannt.
Schul.1 S.316 Dezember 1939 - Aus dem Internat zum Münchner Ostbahnhof - 4 Stunden auf Vater gewartet
Sem.15 S.302 Sollte nach dem Willen des Vaters, Ziehharmonika lernen
Schul.1 S.321 Begegnung mit Hitler beim Milchholen
Flums.6 S.293 12 Jahre. Umzug aus dem Kloster in eine private Familie.
Sem.22 S.406 Sem.25 S.447 Mit 12 Jahren bekam er seine furchtbare Stiefmutter Else
Sem.21 S.338; Flums.5 S.19; Flums.6 S.292; Mit knapp 16 Jahren wurde er als Flakhelfer eingezogen.
Flums.4 S.302; Sem.21 S.322 Er fuhr eine 250er BMW mit der ersten Kardanwelle.
Sem.24 S.321 Äquinoktium 1927, Marslauslösung mit 17,5 Jahren, Knödelwettessen im Lazaret
Schul.1 S.238 Im Luftschutzbunker
Schul.1 S.310 Brandbombe fiel in seine gefüllte Badewanne
Flums.5 S.322 Gefangennahme durch die "Regenbogen Division"
Schul.2 S.62  Mai 1945 Flucht aus dem Lager Zell am See
Schul.1 S.120 Sem.21 S.305 Flucht aus der Gefangenschaft
Schul.1 S.263 Vom Krieg nach Hause
Schul.2 S.43   Tochter ist 16 Jahre, sie soll Babyhaltung aufgeben; Sem.25 S.440; Sem.28 S.172
Schul.2 S.151 Flugzeug wartet 10 Minuten auf ihn
Sem.15 S.95   Nichtanerkennung der Familie unter Saturn-Pluto
Schul.2 S.186 Cousine zu Besuch
Schul.2 S.123 Rotschwänzchen als Mutationsanzeiger
Schul.2 S.115 Abszeß bei Neptunauslösung. 5 Jahre sichtbar
Schul.2 S.282 Ertrinkungsgefärdet wie Ludwig I von Bayern
Sem.15 S.333 Gründete mit 19 zusammen mit 4 Freunden den Club 45, den es aber nur kurz gab
Schul.1 S.336 Kleine Demütigung durch wortkargen jungen Arbeiter
Sem.27 S.339 Fische-Phase von 21- 28 Jahre (27.2.1949 - 28.2.1956),
Rhytmische Auslösung am 31.10.1953 veröffentlicht.
Lehr.2 S.227 Flums.8 S.209 Mit 21 Jahren heiratet er seine 1. Frau Dulzinea (Jungfrau Sonne).
Mit 26 Jahren (1956) geht die Ehe auseinander.
Lehr.2 S.233 Zu dieser Zeit beginnt er so als Nebenbeschäftigung Nachtdienstarbeiten zu machen.
Sem.15 S.229 Arbeiter in der Nachtschicht, daneben bei einer Spedition, am Bau, bei Bauspenglerei und als Lagerverwalter
Flums.6 S.51 Briefsortieren bei der Post
Sem.21 S.340 Kein Geld den Strom zu bezahlen und deshalb eine Petroleumlampe benutzt.
Flums.6 S.297 Verhandlung mit einer Autofirma für den Erfinder der Kraftfahrzeugscheinlampen
Schul.2 S.224 Patentanmeldung für Glübirne nicht gemacht
Sem.15 S.161 Begegnung mit Schah von Persien in Sankt Moritz
Sem.21 S.392 Konzert mit dem Kammerensemble
Lehr.1 S.186 Der Schäferhund von Döbereiner fraß einen Salthering
Sem.21 S.300 Erste große Veröffentlichung am 31.10.1953 unter dem Pseudonym "Bohuslav Dobraner".
Schul.2 S.261 Erster öffentlicher Auftritt der Münchner Rhythmenlehre beim Treffen des Vereines "Zenith"
Sem.21 S.300 Erster Vortrag bei einem Astrologiekongress am Kleinhesseloher See im September 1956
Sem.21 S.301 Erster Kurs im Februar 1957 mit zehn Teilnehmern. Erwähnung der Kursteilnehmer.
Schul.1 S.294 Bei einer Talk-Show im Fernsehen
Flums.7 S.246 Heirat mit 33.46 Jahren am 14.8.1961 Sem.21 S.377;
Flums.7 S.246; mit 43,6 Jahren am 13.10.1971 Beginn des "Fahrschulkurses"
Schul.1 S.333 Ex-APO Leute als Assistenten angestellt
Schul.1 S.252 Mit 47 Jahren im Zustand des Verdrängtseins Kindersendung im Fernsehen gern angesehen
Schul.2 S.75 1976 (48 Jahre) Wetterbuch bei Heyne erschienen
Sem.20 S.259 Er rauchte 80 Zigaretten am Tag und trank fünfundzwanzig Tassen Kaffee
Schul.1 S.353 Eine Affäre mit der Tochter eines Mannes, der Erschießungen durchgeführt hat.
Flums.8 S.98 (1986) Scheidung auf 2,5° Fische
Sem.15 S.17   Zum Beginn einer Ehe, Aquarium eingerichtet
Sem. 21 S.231 Viermal die falsche Frau geheiratet, die seiner Großmutter ähnlich waren.
Flums.7 S.172 Im November 1985, bei einem Neptuntransit im Quadrat zum Radix-Uranus, hört Döbereiner auf zu rauchen.

Dollar Flums.7 S.215
Dreyfus Sem.13 S.320-324 Affäre Dreyfus; Sem.13 S.226 Befreiung auf Jupiter; Sem.21 S.393
Dürer Sem.20 S.295,358; Sem.27 S.339


E.T.A. Hoffmann Lehr.2 S.237
Eichendorff Sem.22 S.341
Einmarschbefehl Schul.1 S.314 nach Rußland, mußte scheitern
Elemente Lehr.1 S.27 Wasser, Feuer, Erde, Luft
Elisabethinisches Zeitalter Sem.13 S.307(Mond-Saturn) Zeitalter der Stiefmütter (Günstlingstum)
Epochen Epochen - Tierkreiszeichen - Tabelle, Flums.2 S.175 - 177
Epoche-Rhythmus Berliner V.(20.10.87) S.58; Flums.10 S.337; Sem.6 S.42; Sem.15 S.279; Sem.17 S.325; Sem.19 S.8,11
Ernst Bloch Schul.2 S.200 Philosophie der Hoffnung


Filioque Sem.13 S.82/86 Die christliche Trinität - Änderung beim Konzil von Nicäa - Der Ursprung der Wissenschaft;
Sem.13 S.331; Schul.2 S.316 Nicäa 325 n.Chr.-nächstes Konzil 581 n.Chr.; Sem.15 S.80 Kant schreibt in diesem Sinne
und ist damit ein wesentlicher Vorgänger der Gentechnik; Sem.20 S.182; Sem.22 S.394; Sem.25 S.420; Sem.27 S.398
Französische Revolutiom Sem.22 S.323,342; Sem.28 S.70
Freicorps Sem.12 S.222


Galileo Gallilei Lehr.3 S.143 (147); Schul.2 S.220 Hat den Menschen das Empfinden für die eigene Wirklichkeit genommen;
Sem.16 S.332 Sem.17 S.20 Hat nur Notizen von Vorlesungen eines vatikanischen Mönchs wiedergegeben
Geschichtsrhythmus Sem.4 S.249/255 Zurückgehen vom Asc. aus
Goethe Schul.2 S.332; Flums.1 S.247; Flums.3 S.27; Flums.7 S.256; Flums.8 S.58,406
Sem.20 S.183; Sem.21 S.214,311; Sem.24 S.301,307; Sem.25 S.205,262,313; Sem.28 S.312
Golfkrieg Sem.4 S.89/313 Saddam Hussein als Modell Nasser
Greenpeace Sem.13 S.237 Scheinabwehr - sie lähmen die eigentliche Abwehr; Sem.27 S.11
Griechen Lehr.1 S.23 Erde hat Abbild im Himmel
Grillparzer Lehr.2 S.237
Gustav Meyrink Lehr.2 S.236 Schriftsteller


Hegel Schul.2 S.332; Sem.22 S.330; Sem.25 S.21; Sem.27 S.339
Heidegger Lehr.2 S.284; Sem.22 S.331; Sem.26 S.124
Heiliger Bernhard Schul.2 S.319 Zisterzienser von Citeaus
Heinz Rühmann Lehr.2 S.379
Hexenverbrennung Lehr.2 S.38 evangelische haben mehr und länger verbrannt
Heydrich Schul.2 S.278 Attentat
Hölderlin Sem.11 S.13 Suche von Bildgefügen. Sem.21 S.311; Sem.22 S.341; Sem.24 S.315; Sem.25 S.337
Homöopathie Schul.2 S.238 Erste historisch belegte Anwendung; Schul.2 S.217 Von den Eltern (Astrologie und Alchemie)
Verbote tierischer Homöopathika Sem.20 S.255,294; Sem.21 S.312; Sem.24 S.326; Sem.26 S.13; Sem.28 S.310
Hundertwasser Sem.1 S.29


Inquisition Erf.2 S.119


Jünger, Friedrich Georg Schul.2 S.29 Reichhaltigkeit ohne Zusammenhang; Flums.1 S.252; Flums.3 S.20
Sem.25 S.297,424; Sem.28 S.119
Jakob I Sem.13 S.308 war Stiefsohn (Mond-Saturn)
Jeanne d´Arc Flums.3 S.76
Jesus von Nazareth Sem.27 S.99,266,284,346,391 Erscheinung von Schuld, die nicht die seine war.
Jochen Hauer Lehr.2 S.103 Erfinder der Zwölf-Ton-Musik
Jugendstil Schul.2 S.188
Jung, C.G. Flums.1 S.376; Flums.2 S.14; Flums.8 ab S.354


Kant, Immanuel Sem.21 S.213; Sem.22 S.331
Karl Amadeus Hartmann Lehr.2 S.275 Komponist; Lehr.2 S.391 LÖwe
Kastration Schul.2 S.321 von Abaelardus 1118 n.Chr.
Köhnlechner Schul.1 S.226 Hat die Alternative zur Schulmedizin zerstört
Königsgrätz Sem.11 S.308 Schlacht (Preußen gegen Österreich); Sem.12 S.85
Königtum Sem.11 S.16 wird nach Ausschluß des Himmels zum Staat
Kirche Schul.2 S.318 Organisierte Kirche als Staat
Kirchenspaltung Schul.2 S.319 Abspaltung der Evangelischen Kirche ist die Wiederholung der Ost-Westspaltung
Klassik Flums.2 S.27 Die Zeit, wo der Mensch das Schicksal nicht mehr annimmt.
Kleist, Heinrich von Sem.22 S.348; Sem.26 S.404


Latein Sem.12 S.145
Lateranverträge Lehr.1 S.157 (S.169); Lehr.4 S.289 (S.285); Berl.V. S.49; Sem.12 S.198 Radix im Anhang
Leger Lehr.2 S.274 Maler
Leonardo da Vinci Sem.21 S.320
Lichtermarsch Schul.2 S.45 das Gleiche wie die Fackelmärsche der SA 1933


Matriachat Berl.V. S.18; Hamb.V. S.37
Michel de Montaigne Flums.1 S.251; Flums.4 S.130; Sem.22 S.403 brachte mit Mars-Pluto die Wahrheit in die Welt.
Morinus Lehr.1 S.361 franz. Astrologe, entwickelte die Solare
Multatuli Hamb.V. S.80 Eduard Douwes Dekker (Schriftsteller), Roman "Max Havelaar" Flums.1 S.249,343
Flums.7 S.20,56,70; Sem.22 S.362 "Wer Golgatha umgehen will, ist ein Betrüger." Sem.25 S.112
Musiker Sem.13 S.276 Bewertung verschiedener Musiker
Musikgeschichte Flums.10 S.160/251/322; Sem.1 S.92/262; Sem.4 S.373; Sem.6 S.170/197; Sem.7 S.137/145


Neptun Lehr.1 S.29 Entdeckung Mitte des vorigen Jahrhunderts.; Sem.28 S.55


Oderhochwasser 1997 Sem.24 S.329
Otto Reutter Sem.21 S.370


Paracelsus Schul.2 S.216 Simila similibus curantur - ein astrologisches Prinzip; Sem.22 S.35
Paradiesvorgang Lehr.2 S.76
Pascal, Blaise Sem.12 S.258 Kurzbiographie; Sem.25 S.16
Patriachat Berl.V. S.18; Flums.8 S.11
Pluto Lehr.1 S.30 Entdeckung 1930; Flums.6 S.312; Sem.6 S. 280; Sem.9 S.55 Herkunft des Namen; Sem.21 S.180; Sem.28 S.55
Pogrome Sem.4 S.264 vieles ist unartikuliert
Popielusko Schul.1 S.224 Er hätte Stellung nehmen sollen, ohne Partei zu ergreifen
Pragmatische Sanktion Schul.2 S.368 Das Erbrecht der Habsburger wird geändert. Beginn der Wandlung vom Reich zum Staat
Preußen Sem.4 S.257 Zeichen für das Gestaltlose
Proletarier-Regierungen Lehr.3 S.143
Ptolemäus Lehr.1 S.24 sieben klassische Planeten


Rainer Maria Rilke Flums.1 S.252 Duineser Elegien - "Die heutige Zeit ist ein Tun ohne Bild."
Renaissance Sem.15 S.251 Immer wieder ist der Untergang von Dasein beobachtbar
Renato Damiani Sem.15 S.263 Vorstand der freien Uni für Grenzwissenschaft in Triest nach dem 2.Weltkrieg. Handleser
Romano Guardini Flums.1 S.252; Sem.22 S.403 brachte mit Mars-Pluto die Wahrheit in die Welt.
Rousseau, Jean Jaques; Sem.21 S.213
Rudolf Steiner Lehr.3 S.149 (S.153, 346) Gründer der Antroposophie; Lehr.4 (S.274) "Erdsucht" und "Erflucht"; Sem.4 S.70


Scholastik Schul.2 S.319 Die Lateranverträge; Sem.15 S.251 Der Verlust von Dasein wird spürbar
Schiller, Friedrich ; Flums.8 S.58; Sem.21 S.276,277 "Mir graut es, sehe ich die Gestalten, die zum Licht drängen."
Steiner, Rudolf Lehr.3 S.149 (S.153, 346) Gründer der Antroposophie; Lehr.4 (S.274) Flums.7 S.343; Flums. 8 S.40; Sem.4 S.70


Therese Giese Lehr.2 S.380 Mutter-Wolf
Thomas von Aquin Schul.1 S.10 Schicksal
Thrasybutos-Georgiades Sem.13 S.273 Musik- und Sprachgelehrter
Tschernobyl Berl.V. S.14
Tule-Gesellschaft Flums.10 S.147; Sem.4 S.315; Sem.9 S.66/257 Geheimloge als Wiege der NSDAP


Unfehlbarkeit Schul.2 S.61 des Papstes in Glaubensfragen
Universalienstreit Schul.2 S.319
Uranus Lehr.1 S.29 Entdeckung zur Zeit der franz. Revolution.; Sem.28 S.55
Uta von Naumberg Schul.2 S.277


Walter F.Otto Sem.13 S.272 Philologe, Religionslehrer (Logos-Mythos)
Walhalla Flums.1 S.216
Wartburg Schul.2 S.381- Geschichte der Wartburg an Hand eines Horoskop vom Sturz eines alten Baumes
Weltverachtung Sem.12 S.258 Pascal, Eckel vor allen Menschen
Weltzerstörung Sem.13 S.9-10 Zerstörung durch allgemeine Verdrängung. Beginn: aus Reichen werden Staaten
Widerstand 20.Juli 1944 Berl.V. S.15


Zwölftonmusik Sem.15 S.169; Lehr.2 S.103 Von Mattias Hauer und nicht von Schönberg
Zwillingsepoche Lehr.1 S.119 seit etwa 1400